Eigentumseinheit in denkmalgeschützem Altbau in der schönen Weststadt

Objektdetails

Objektnummer
2067
Objektart
Erdgeschosswohnung
Ort
Karlsruhe
Kaufpreis
€ 400.000,–
Aussencourtage
3,57%
Wohnfläche
121 m²
Anzahl Zimmer
4

Objektbeschreibung

In einem wunderschönen, denkmalgeschützten Altbaugebäude, das vorwiegend zu Wohnzwecken genutzt wird, befindet sich diese Eigentumseinheit im Hochparterre.

Die Räumlichkeiten verfügen über ca. 121m² Wohnfläche und wurden bisher als Arztpraxis genutzt. Bei einer Nutzung als Wohnung muss die Raumaufteilung etwas geändert werden und Bad sowie Küche mit eingeplant werden.

Das Gebäude besticht durch eine traumhafte Fassade und wunderschöne Rundbogenfenster. Alte Elemente wie original Stiltüren und hohe Decken lassen das Herz von Altbauliebhabern höher schlagen. Mit Fantasie und Geschick lässt sich daraus eine traumhafte Wohnung machen.

Objektdetails

Heizungsart Etage
Befeuerung mit Gas
denkmalgeschützt
unterkellertJa
ZustandTeil/Vollrenovierungsbedürftig
Baujahr1903
Verfügbar absofort bzw. nach Vereinbarung

Lage

In der Karlsruher Weststadt in bevorzugter Lage steht dieses prächtige Altbau-Mehrfamilienhaus. In einer der beliebtesten Straßen von Karlsruhe, der Sophienstraße, unweit des wunderschönen Gutenbergplatzes, fügt sich das Gebäude in ein traumhaftes Straßenbild von zahlreichen Altbauten ein.

Die unmittelbare Nähe zur Innenstadt sowie die gute Erreichbarkeit der BAB machen die Weststadt zu einer besonderes interessanten, innerstädtischen und charmanten Lage. Öffentliche und kostenfreie Parkplätze befinden sich direkt vor dem Objekt und in den umliegenden Straßen. Geschäfte des täglichen Bedarfs, tolle Gastronomie, Bäcker, Bankfilialen und der Wochenmarkt sind im direkten Umfeld. Eine Straßenbahnhaltestelle ist wenige Gehminuten entfernt.

Ausstattung

Die Einheit müsste durch den Käufer saniert werden, um den Bedürfnissen einer heutigen modernen Wohnung zu entsprechen. Alte Stilelemente wie Kassettentüren, Originalfenster, vermutlich teilweise Holzdielenböden unter dem vorhandenen Boden sowie hohe Decken sind vorhanden.
Zu der Einheit gehört ein Keller, der von der Hofseite zu begehen ist.

Sonstiges

Baujahr: 1903
Befeuerung/Energieträger: Gas
Heizungsart: Etagenheizung

Energieausweis ist nicht erforderlich da das Gebäude unter Denkmalschutz steht.

Kontakt

Ansprechpartnerin:
Brigitte Richter
Telefon:
+49 721 47 66 370
E-Mail:
br@helble-richter.de